Generalversammlung pro 2017

Dieses Jahr fanden sich die Mitglieder von [email protected] am Nikolaustag zur jährlichen Generalversammlung ein. Unser Präsident, Mark Mühlemann, konnte auf ein gelungenes und abwechslungsreiches Vereinsjahr zurückblicken. Neben den kameradschaftlichen Events wie die Wanderung auf den Säntis oder die SOLA-Stafette, gab es auch zahlreiche militärisch weiterbildende Anlässe. Speziell in diesem Jahr war der zweiteilige Anlass mit unserem Gründungspräsidenten Philip Bornhauser: Zuerst das Referat über die Stabsarbeit auf Stufe Truppenkörper und den darauffolgenden Besuch bei seinem Bataillon.

Darüber hinaus war der Präsident mit dem Erreichen seiner selbst gesteckten Zielen nicht ganz zufrieden: Er konnte die Teilnehmeranzahl nicht wie gewollt an allen Anlässen steigern. Jedoch hat er sein zweites Ziel erreicht: Parität im Vorstand zwischen ETH und Uni. Fabian Ramseier hat sich entschieden, aus dem Vorstand zurückzutreten. [email protected] bedankt sich herzlich bei ihm für sein Engagement im Verein! Seine Tätigkeit als Sekretär wird nun neu Ardit Alickaj übernehmen. Zudem wurde auch David Spielmann neu in den Vorstand gewählt.

Im Anschluss an die Generalversammlung konnten wir Maj Martin Stauffer von der Schweizer Luftwaffe für ein Referat gewinnen. Er ist Spezialist in der Schweizer Armee für militärische Bildaufklärung. Für die meisten Mitglieder war dieses Thema noch weitgehend unbekannt. Umso spannender waren die Einblicke, welche der Referent uns gewähren konnte. Dieses Referat und der anschliessende Apero waren ein würdiger Rahmen, um dieses Vereinsjahr abzuschliessen.

Aktualisiert am