Combat Schiessen

Am 1. Oktober war [email protected] einmal mehr zu Gast bei dem von der OG Winterthur und Umgebung organisierten Combatschiessen unter der Leitung und Ausbildung der Stadtpolizei Winterthur. Während beim ersten Anlass vom 23. April mehr die Einsatztechnik und -taktik im Vordergrund stand, wurde dieses Mal der Fokus auf die Waffenhandhabung, Reaktionsgeschwindigkeit und Präzision gelegt. Es erwartete die Teilnehmer insgesamt 3 Parcours, in welchen aus verschiedenen Distanzen und Positionen Ziele bekämpft werden mussten. Sehr eindrücklich zu sehen war hierbei der Unterschied zwischen uns gewöhnlichen Milizlern gegenüber den trainierten und erfahrenen Einsatzkräfte der Polizei. Das Fazit ist schnell gezogen: Trainingsbedarf ist bei wohl jedem noch vorhanden und so werden wir auch beim nächsten Mal mit grösster Freude ein Team stellen.

An dieser Stelle sei der OG Winterthur und Umgebung und insbesondere dem Organisator Marc Bösch herzlichst für die abermalige Einladung gedankt. Bis zum nächsten Mal!

Aktualisiert am